Lebenslauf

"'Ausbildung'"

1994 - 1998: Schauspielschule Maastricht (Hochschule für die Künste Zuyd). Spezialisierung: Regie

1988 - 1994: Kommunales Gymnasium Hilversum

"'Professionelle Karriere als Regisseurin'"

"'2017'"

Regieberatung 'We Cannot Sleep', Luke Deane/Grachtenfestival Amsterdam

Regie Uröffnung Grachtenfestival, Grachtenfestival Amsterdam

Regie, Script & Licht 'Die Verblecherbande' - A. Koerselman. Sonus Brass, Hittisau (Ö)

Regie, Script & Musikdramaturgie ‘Dracula’ – A. Koerselman. Weesper Chamber Music Festival, Weesp

Regie & Script ‘Goejanverwellesluis’ Nederlands Zangtheater, Amsterdam

Regie & Script ‘Planeterna’ – A. Koerselman/G. Holst. Konserthuset Stockholm (Schweden)

"'2016'"

Ende regie, & Licht Weihnachtspassion. Klaartje van Veldhoven/Rembrandt Frerichs Trio

Regie, Bühnenbearbeitung, Ausstattung & Licht Das Geheimnis der blauen Hirsche. Deutsche Oper Berlin

Regie, Ausstattung & Licht Babyn Jar, Ukranian Jewish Encounter, Kyiv/Toronto

Regie & Stage Management Uröffnung Bachfestival, Bachfestival Dordrecht

Regie & Script Wenn Hexen hexen… Dividivi 3 / Grachtenfestival Amsterdam

Regie Uröffnung Grachtenfestival, Grachtenfestival Amsterdam

Regie Carnaval des Animaux – T.Tellegen/Saint-Saëns, Internationaal Kamermuziekfestival Utrecht

Regie 'Dijkdrift' – J. Willems/R. Hekkema Silbersee, Zaandam & Calefax Rietkwintet, Amsterdam

Regieberatung ‘Cora Burggraaf zingt een lied voor jou. Cora Burggraaf, Amsterdam

Konzept. Regie & Licht Panambí, eine musikalische Expedition. Orkest Nieuw Geluid, Den Haag

Regie, Script & Licht ‘Bout‘chou – Wasser’ (4 Elements) - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Regie, Script & Licht ‘Bout‘chou – Feuer’ (4 Elements) - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Konzept, Regie & Decor/Video-ontwerp ‘Hässliches Entlein’ – M. Schermer/T. Borsten Theater Sonnevanck, Enschede

"'2015'"

Koncept, Text & Regie 'Die Planeten' - G. Holst/A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Regie, Script & Licht 'Bout'Chou - Air' - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Regie, Script & Licht 'Bout'Chou - Earth' - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Regie & Licht 'Rotonde' - F. Bordewijk/J. Bordewijk-Roepman. Bordewijkfestival, Den Haag

Regie & Licht 'Was Lauert da im Labyrinth' - A. Middleton/J. Dove. Berliner Philharmoniker, Berlin

Koncept, Text & Regie 'Carmencita' - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Regie 'Tischlein Deck Dich' - D. Hartmann/P. Androsch. Theater an der Rott, Eggenfelden

Regie, Script & Licht 'Bout'Chou - Sommer' - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Regie & Script Workshopproduktion 'Taugenichts'. Oorkaan, Amsterdam

Regie, Script & Licht 'Bout'Chou -Frühing' - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Regie, Script & Licht 'Bout'Chou - Winter' - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

"'2014'"

Regie, Script & Licht 'Bout'Chou - Herbst' - A. Koerselman. Philharmonie Luxembourg

Regie & Licht 'Gold' - F. Verbrugge/L. Evers. Die Deutsche Oper, Berlin

Regie & Bühnen/Videobild 'Land von Übersee' - M. Bierens, Theaterproductiehuis Zeelandia, Middelburg

Text & RegieDie Geschichte des Soldaten’ – Stravinsky/Koerselman, Rotterdams Philharmonisches Orchester/Gergiev Festival, Rotterdam

Text & RegiePeter und der Wolf’ – Prokofjev/Templeton/Koerselman, Internationales Kammermusikfestival, Utrecht

Regie & Libretto 'Kenau die Oper' - Rosehoudt/Koerselman, Zangstudio Haarlem

EnderegiePartytröte’ Amstel Quartet & Oorkaan Produktionen, Amsterdam

Dramaturgie & RegieberatungBout’chou’ - A. Pütz/C. Lorent, Philharmonie Luxembourg

Régard Extérieur 'Innana' - Choreographin Annick Pütz. Rhysom Danz Kollektiv, Luxembourg

"'2013'"

Regie & Text 'Feiervillchen' (Feuervogel - Stravinksy) - A. Koerselman. OPL Philharmonie Luxembourg

Regie Oper 'Kannst du pfeifen, Johanna' - Hartmann/Kampe. Die Deutsche Oper, Berlin

Bühne Adaption & Regieberatung 'Drei Frauen um Köning Wilhelm 1'. Het Portret Spreekt, Den Haag

Regie & Videoentwurf 'Der Garten der Lüste'. Calefax Reed Quintet, Amsterdam

Bühne Adaption & Regieberatung 'Es ist eine Geisel, das Erlangen' nach 3 Büchern von L. Couperus. Literarisches Theater Branoul, Den Haag

Regie & Libretto 'Das Geheimnis des Herstellers des Geschmacks' - A. Koerselman. Musiktheater Zoem, Beusichem

Regie Anweisungen & Dramaturgie 'Mein Vincent' - Hannie Buenen/Majel Lustenhouwer. Von Goghmuseum, Amsterdam

"'2012'"

Regie 'Zigeunerlieder'. Quatre Bouches, Amsterdam

Regie & Libretto 'Black Perfume' -

A. Koerselman. Die Diamantfabrik, Amsterdam

Regie & Begleitung 'Der Geist in der Glasflasche'. Artez Hochschule für Musik Arnhem Abt. Musiktheater/Sonnevanck Enschede

Regie 'Gold' - F. Verbrugge. Theater Sonnevanck, Enschede

Regie & Text 'Sternenkinder'. Hinter der Linie, Austerlitz

Regie & Script 'Der Wolkenleiter' -

A. Koerselman. Oorkaan, Amsterdam

Regie 'CanOn Tour'. Theater van Wanten, Hilversum

Regie & Script 'Malle Babbe - die Oper' -

A. Koerselman. Haarlemse Oper, Haarlem

Regie & Ausstattung 'Beste Freunde' - Hofstede/Estourgie. 2scoremusictheatre, Enschede

"'2011'"

Regie 'Nowell'. Vocaal kwartet Quatre Bouches, Amsterdam

Regieberatung 'Thou single wilt prove none' -

R de Man. Amsterdam

Ende Regie & Script Bearbeitung 'PLOINK!'. DeuXcel, Amsterdam

Regie Reprise ‘Schöne Anna' - M. Bierens. Zeelandia, Middelburg

Regie & Text 'Moulin Rouge, die Parade Opera' - A. Koerselman. Stiftung der Frequenz, Amsterdam i.Z.m. Festival die Parade

Regie Edukation Version 'Die MusikFabrik' -

A. Koerselman. Het Concertgebouw Amsterdam i.Z.m. Calefax Reed Quintet & Oorkaan Amsterdam

"'2010'"

Text & Regie 'Marfoesjka & der Frost' -

A. Koerselman. Internationales Kammermusikfestival Utrecht

RegieSchöne Anna' - Marjolein Bierens. Zeelandia, Middelburg

Regie 'Das Geständnis' - Willem van Boekel. Pampusproduktionen, Utrecht Teilnehmer Masterclass

Regie u.L.v. Pierre Audi. Kammeroperhaus, Zwolle

Ende Regie 'Rousseau versus Rameau'. Holland Baroque Society & Festival Alte Musik, Utrecht

Workshop Lehrer Drama Königliche Hochschule für Musik Abt. Junge Talente, Den Haag Ende

Regie & Script 'Die MusikFabrik' -

A. Koerselman. Oorkaan Produktionen i.Z.m Calefax Reed Quintet, Amsterdam

Regie & Bühne Adaption 'Buck, die Buckerette' - A. Koerselman. Nimbus Theater, Den Haag

"'2009'"

Regie Oper 'L'isola Disabitata' - Joseph Haydn. Die Nationale Reiseoper, Enschede

Regie & Libretto 'Der Wolf und die Sieben Geiβlein' - A. Koerselman. Theater Sonnevanck, Enschede

Ende Regie 'AUSGRABUNG! (s.g.w.n.) - Ruine Madestein. Stadt Archäologie Den Haag

Regie Reprise 'Amanda' - W. van den Broeck. Zeelandia, Middelburg

Regie, Text & Musik Herstellung 'Der Feuervogel' nach dem russischen Volksmärchen' - A. Koerselman. Das Grachtenfestival & NedPho GO!, Amsterdam

Regie, Textgestaltung & Musik Herstellung 'Bonnie & Clyde' - eine Wild-West Liebegeschichte - A. Koerselman. Stiftung der Frequenz, Amsterdam i.Z.m. Festival die Parade

Regie & Bühne Adaption 'Hier ist Wo, Utopia' - A. Koerselman. 2 Küsten, Haarlem

Regie, Bühne Adaption & Musik HerstellungAbi, der Ciske die Ratte aus dem Malerviertel’ - A. Koerselman. Haags Openbaar Vervoer Museum, Den Haag

Regie & Bühne Adaption 'Funkeln 2, oder auf der Reise mit Alice in Wonderland…'

- A. Koerselman. Niederländisches Gesangtheater, Amsterdam

"'2008'"

Regie & Musik HerstellungFeuergesicht’ –

M. von Mayenburg. Theater am Spui, Den Haag

Regie & Libretto Kinderoper - M. de Roo. Operfestival, das Beauforthaus, Austerlitz

Regie & Musik HerstellungAmanda’ –

W. van den Broeck. Zeelandia, Middelburg

"'2007'"

Regie & TextgestaltungBajazzo’, frei nach der Oper Pagliacci – Leoncavallo -

A. Koerselman. Theater am Spui, Den Haag / Festival die Parade

Regie, Textgestaltung & Musik HerstellungKaspar Hauser, eine moderne Schöpfungsmythos' - A. Koerselman. Theater am Spui, Den Haag

"'2006'"

Regie, Textgestaltung & Musik HerstellungDer fliegende Holländer’, - A. Koerselman, frei nach der Oper Der Fliegende Holländer – R. Wagner. Het Vervolg, Maastricht

Regie, Textgestaltung & Musik HerstellungCheckpoint Cha Cha Cha’ – A. Koerselman /Textbeiträge K. van den Bosch. Theater am Spui, Den Haag

"'2005'"

Regie Minioper ‘Schmelzwasser’ – T. Dicke. Operfestival, das Beauforthaus, Austerlitz

Ende Regie Konzert Jubiläumkonzert 50 Jahre Oper in Enschede. Die Nationale Reiseoper, Enschede

Regie, Bühne Adaption & Musik HerstellungDas Haus der Zukunft’ - A. Koerselman, frei nach dem Roman L’Enfant du Sable – T. Ben Jelloun. Literarisches Theater Branoul, Den Haag

"'2004'"

Regie, Übersetzung & Musik HerstellungBlaubart’ – D. Loher. Stiftung der Frequenz/Atelier d., Amsterdam

Regie & Musik HerstellungAtalanta’ -

P. Wittenbols. Oostpool, Arnhem

Regie Reprise ‘RainDogs’ -

A. Koerselman. Literarisches Theater Branoul, Den Haag

"'2003'"

Regie & Musik Herstellung ‘Montag’ – Bühne Adaption nach Nein! - C. Voigt. Haus am Amstel, Amsterdam

Regie, Bühneadaption & Musik HerstellungRainDogs’ - A. Koerselman, nach Kissing in Manhattan – D. Schickler. Literarisches Theater Branoul, Den Haag

"'2002'"

Regie,Tekst & Musik HerstellungTranquillizers’ – A. Koerselman. Stiftung der Frequenz/Atelier d., Amsterdam

Regie, Übersetzung & Musik Herstellung 'Handbag' - M.Ravenhill. Studententheater CREA, Amsterdam

"'2001'"

Regie, Bühne Adaption & Musik HerstellungGarten der Unschuldigen’ - A. Koerselman nach gleichnamigem Buch von K. Hemmerechts. Literarisches Theater Branoul, Den Haag

Regie, Übersetzung & Musik Herstellung 'Elektra' - Sophocles. Studententheater KNS (Veritas), Utrecht

"'2000'"

Regie, Übersetzung & Musik Herstellung 'Leonce & Lena' - G. Büchner. Studententheater KNS (Veritas), Utrecht

"'1999'"

Regie, Text & Soundscape ‘Das Leben des fünften Tages’ – A. Koerselman. Die Balie, Amsterdam

Regie Studioprojekt 'Noordeloos' - P. Wittenbols. Haus von Bourgondie, Maastricht

Regie 'Das Verhör' - R. Pinget. Koerselman Verhoeven & Van Vliet, Amsterdam

"'1998'" (Schauspielschule Maastricht)

Regie & Übersetzung 'Le Square' - M. Duras. Kreuz von Bourgondie, Maastricht

Regie 'Die Glasmenagerie' - T. Williams. Theater Aktivitäten Heerlen

"'Regieassistenz'"

Annechien assistierte an der Nationalen Reiseoper u.a. die Regisseure: Robert Lehmeier (Die Fledermaus – Strauss), Dale Duesing (Medea – Cherubini; Johannes Passion - Bach), Laurence Dale (Les contes d’Hoffmann –Offenbach), Mirjam Koen & Gerrit Timmers (Zauberflöte – Mozart; Platée - Rameau), Amir Hosseinpour (Hôtel de Pékin – Jeths), Marcel Sijm (Sweeney Todd - Sondheim).

"'Auβerdem'"

Annechien wird regelmäβig als Dramaturgin engagiert von mehreren Theater- und Tanz Produktionen und arbeitet als freiberufliche Lehrerin Drama im Schauspiel-, Musiktheater und Oper.

Bis an 2004 hat sie auch ständig funktioniert als 2nd Stage Manager an Der Nationalen Reiseoper, als Regieassistentin an der Oper OT Rotterdam, am Nationalen Theater Den Haag und Theatergruppe die Fortsetzung Maastricht und als Produktionsleiter an einigen Adhoc Produzenten.

Kontaktieren Sie für einen umfassenden und vollständigen Lebenslauf bitte über info@annechienkoerselman.nl

naar boven




© 2009 design by ECDsign