Studio Bühne

  • DAS EINHORN, DIE GORGON & DER MANTIKOR

  • Amanda

    Fotografie © Lex de Meester

    CREW

    Tekstbuch: Walter van den Broeck

    Regie & Musikherstellung: Annechien Koerselman

    Bühne: Yvon Muller

    Kostüme: Jookje Zweedijk

    Licht: Marcel Visser

    Dramaturgie: Alex Mallems

    Produzent: Theaterproductiehuis Zeelandia, Middelburg


     

    Premiere: 28. Februari 2008 Theater de Mythe Goes

    Premiere: 31. August 2009 Kerk Middelburg, Zeeland Nazomer Festival

    CAST

    Schauspiel: Marie-Louise Stheins

  • Beste Freunde

    Screenshots

    CREW

    Textbuch: Barry Hofstede

    Komposition: Pierre Estourgie

    Regie & Ausstattung: Annechien Koerselman

    Licht: Nico Kraeima

    Coach Text: Pieter Vrijman

    Coach Komposition: Frank Deiman

    Veranstalter: 2scoremusictheatre Enschede


     

    Premiere 28. Januar 2012, Theater Sonnevanck Enschede

    CAST

    Schauspiel: Justus van Dillen & Klaas Postmus

    DJ: Pierre Estourgie

  • Black Perfume

    Fotografie © Robert Benschop

    CREW

    Regie & Libretto: Annechien Koerselman

    Komposition: Anna Mikhailova

    Autor Roman: Michail Bulgakov

    Bühne & Kostüme: Annechien Koerselman

    Licht: Nico Kraeima

    Musikalische Leitung: Joost Geevers

    Veranstalter: De Diamantfabriek, Amsterdam


     

    Premiere: 14. Dezember 2012 Ostadetheater Amsterdam

    CAST

    Soli: Tiemo Wang, Caroline Cartens

    Ensemble: Rozemarie Heggen (Kontrabass), Sef Hermans (Trompete), Mei-yi Lee (Perkussion)

  • Blaubart

    Fotografie © Sanne Peper

    CREW

    Textbuch: Dea Loher

    Regie, Übersetzung & Musikherstellung: Annechien Koerselman

    Kostüme: Linda Eijssen

    Bühne: Roos van Geffen & Annechien Koerselman

    Licht: Jan Harm Wagner

    Dramaturgie: Cecile Brommer

    Veranstalter: Ko-produktion Atelier d. & Stiftung de Frequentie, Amsterdam


     

    Premiere: 8. Oktober 2004 Frascati Amsterdam

    CAST

    Schauspiel: Marcel Faber, An Hackselmans, Maureen Teeuwen

    Tanz: Lonneke van Leth

    Saxophon: Heiko Geerts

  • Bout Chou 4 Elementen

    Fotografie © Sébastien Grébille







     
    CREW

    Idee, Konzept, Textbuch, Regie & Musikdramaturgie: Annechien Koerselman

    Bühne & Kostüme: Nina Ball

    Zusätzliche Neukompositionen: Max Fishbach

    Licht: Nina Ball & Annechien Koerselman

    Technik: Julian Kopietz

    Veranstalter: Philharmonie Luxembourg in einer Koproduktion mit Museum Dräi Eechelen, Luxembourg


     

    Premiere Erde 03. Oktober 2015 Musée Dräi Eechelen, Luxembourg

    Premiere Luft 14. November 2015 Philharmonie Luxembourg

    Premiere Feuer 28. Februar 2016 Musée Dräi Eechelen, Luxembourg

    Premiere Wasser 19. März 2016 Philharmonie Luxembourg

    CAST

    Schauspielerin (Choupinette): Larisa Faber (Erde, Luft, Feuer), Frédérique Colling (Wasser)

    Schauspieler (Oberon) & Werkstatt Gesang: Max Fischbach

    Musiker Erde: Musiker Signum Saxophon Quartet: Blaž Kemperle (Sopransaxophon), Erik Nestler (Altosaxophon), Alan Lužar (Tenorsaxophon), David Brand (Baritonsaxophon)

    Musiker Luft: OPL Holzbläser Quintet: Hélène Boulègue (Flöte), Fabrice Mélinon (Oboe), Emmanuel Chaussade (Klarinette), Leo Halsdorf (Horn), David Sattler (Fagotte)

    Musiker Feuer: Peter Brunt (Geige), Wiek Hijmans (elektrische Gitarre), Uxia Martinez Botana (Kontrasbass)

    Musiker Wasser: Stefanie True (Sopran), Rachael Beesley (Geige), Anton Baba (Barok Cello), Giulio Quirici (Théorbe, Laute)

  • Bout Chou 4 Saisonen

    Fotografie © Sébastien Grébille










    CREW

    Idee, Konzept, Textbuch, Regie & Musikdramaturgie: Annechien Koerselman

    Bühne & Kostüme: Nina Ball

    Zusätzliche Neukompositionen: Max Fishbach

    Licht: Nina Ball & Annechien Koerselman

    Technik: Mario Pawlowski-Grossmann

    Veranstalter: Philharmonie Luxembourg in Zusammenarbeit mit dem Museum Dräi Eechelen, Luxembourg


     

    Premiere Herbst 13. Dezember 2014 Musée Dräi Eechelen, Luxembourg

    Premiere Winter 17. Januar 2015 Musée Dräi Eechelen, Luxembourg

    Premiere Frühling 07. Februar 2015 Musée Dräi Eechelen, Luxembourg

    Premiere Sommer 28. März 2015 Philharmonie Luxembourg

    CAST

    Schauspielerin (Choupinette): Larisa Faber

    Schauspieler (Botanicus) & Werkstatt Gesang: Max Fischbach

    Musiker Herbst: Gémeaux Quartet: Arisa Fujita (Geige), Viktor Stenhjem (Geige), Sylvia Zucker (Viola), Matthijs Broersma (Cello)

    Musiker Winter: Joint Venture Percussion Duo: Rachel Xi Huang, Laurent Warnier

    Musiker Frühling: OPL Holzbläser Quartet: Samuel Bricault (Flöte), Jean-Philippe Vivier (Klarinette), Kerry Turner (Horn), Antoine Berquet (Fagott)

    Musiker Sommer: Arte Mandoline Baroque: Mari Fe Pavón (Barock Mandoline), Juan-Carlos Muñoz (Barock Mandoline), Manuel Muñoz (Barock Mandole), Jean-Daniel Haro (Viole de gambe, Violone)

  • Bout Chou Luft

    Fotografie © Sébastien Grébille

    CREW

    Idee, Konzept, Textbuch, Regie & Musikdramaturgie: Annechien Koerselman

    Bühne & Kostüme: Nina Ball

    Zusätzliche Neukompositionen: Max Fishbach

    Licht: Nina Ball & Annechien Koerselman

    Technik: Julian Kopietz

    Veranstalter: Philharmonie Luxembourg


     

    Premiere 14. November 2015 Philharmonie Luxembourg, Luxembourg

    CAST

    Schauspielerin (Choupinette): Larisa Faber

    Schauspieler (Oberon) & Werkstatt Gesang: Max Fischbach

    Musiker OPL Holzbläser Quintet: Hélène Boulègue (Flöte), Fabrice Mélinon (Oboe), Emmanuel Chaussade (Klarinette), Leo Halsdorf (Horn), David Sattler (Fagott)

  • Bout Chou Sommer

    Fotografie © Sébastien Grébille

    CREW

    Idee, Konzept, Textbuch, Regie & Musikdramaturgie: Annechien Koerselman

    Bühne & Kostüme: Nina Ball

    Zusätzliche Neukompositionen: Max Fishbach

    Licht: Nina Ball & Annechien Koerselman

    Technik: Mario Pawlowski-Grossmann

    Veranstalter: Philharmonie Luxembourg


     

    Premiere 28. März 2015 Philharmonie Luxembourg

    CAST

    Schauspielerin (Choupinette): Larisa Faber

    Schauspieler (Botanicus) & Werkstatt Gesang: Max Fischbach

    Musiker Arte Mandoline Baroque: Mari Fe Pavón (Barock Mandoline), Juan-Carlos Muñoz (Barock Mandoline), Manuel Muñoz (Barock Mandole), Jean-Daniel Haro (Viole de gambe, Violone)

  • Bout Chou Wasser

    Fotografie © Sébastien Grébille

    CREW

    Idee, Konzept, Textbuch, Regie & Musikdramaturgie: Annechien Koerselman

    Bühne & Kostüme: Nina Ball

    Zusätzliche Neukompositionen: Max Fishbach

    Licht: Nina Ball & Annechien Koerselman

    Technik: Julian Kopietz

    Veranstalter: Philharmonie Luxembourg


     

    Premiere 19. März 2016 Philharmonie Luxembourg

    CAST

    Schauspielerin (Choupinette): Frédérique Colling

    Schauspieler (Oberon) & Werkstatt Gesang: Max Fischbach

    Musiker: Stefanie True (Sopran), Rachael Beesley (Geige), Anton Baba (Barok Cello), Giulio Quirici (Théorbe, Laute)

  • Checkpoint Cha Cha Cha

    Fotografie © Rikie Gorissen

    CREW

    Regie, Textkomposition & Musikherstellung: Annechien Koerselman

    Textanträge: Ko van den Bosch

    Bühne & Kostüme: Linda Eijssen

    Licht: Jan Harm Wagner

    Bewegungscoach: Lonneke van Leth

    Veranstalter: Theater aan het Spui Den Haag


     

    Premiere: 22. April 2006 Theater aan het Spui Den Haag

    CAST

    Schauspiel: Juda Goslinga, Meral Polat, Harriet Stroet

    Gitarre: Reint van den Brink


     

  • Das Einhorn, Die Gorgon & Der Mantikor

    Fotografie © Boy Hazes

     

    CREW

    Komposition & Libretto: Gian Carlo Menotti

    Musikalische Leitung: Anthony Zielhorst

    Konzept & Regie: Annechien Koerselman

    Umsetzung Ausstattung: Janneke Tangelder & Renee Heeringa

    Licht: Annechien Koerselman

    Produzent: Georg Bröring, Irene Elich, Ewald de Wilde de Ligny

    Grafikdesign: Boy Hazes

    Veranstalter: Het Nederlands Zangtheater Amsterdam


     

    Premiere 20. Mai 2022, Het Amsterdams Theaterhuis, Amsterdam

     

    CAST

    Chor: Het Nederlands Zangtheater:

    Sopranen: Marja Beuk, Adelheid Brouwer, Mecheline Draafsel, Karin Nijenhuis, Alice Ruijzenaars, Carla Schaaij, Janneke Tangelder

    Alten: Maria Boschman, Yvonne Drost, Renee Heeringa, Bernadette Houdijk, Christelle van der Meer, Marijke Spronk, Annemiek Vos

    Tenore: Georg Bröring, Jos Marcus, Ron Roozendaal, Hans School, Wilbert te Velde

    Bässe: Tejo van Gaalen, Willem Pool, Peter Staats, Ewald de Wilde de Ligny

    Klavier: Ruud Zielhorst

  • Das Geheimnis des Herstellers des Geschmacks

    Fotografie © Sjoerd Kelderman

    CREW

    Konzept: Denise van Boekel

    Regie & Libretto: Annechien Koerselman

    Komposition: Erik de Reus

    Bühne: Dieuweke van Reij & Luca Stappers

    Kostüme: Dieuweke van Reij

    Produktionsleitung & Geschäftsführung: Sjoerd Kelderman

    Veranstalter: Muziektheater Zoem, Beusichem


     

    CAST

    Schauspiel & Gesang: Denise van Boekel

    Schlagwerk & Schauspiel: Niels Meliefste/Jeroen Geevers

    Stimme des Herstellers des Geschmacks: Sipke Jan Bousema

  • Der Garten der Unschuldigen

    Fotografie © Pan Sok

    CREW

    Regie, Bühnenbearbeitung, Musiksherstellung: Annechien Koerselman

    Autorin Buch: Kristien Hemmerechts

    Bühne & Video: Ekkehard van Roosendaal

    Kostüme: Annechien Koerselman

    Licht: Barend Kerkhoff-Lagaaij

    Veranstalter: Literair Theater Branoul, Den Haag


     

    Premiere: 21. September 2001 Literair Theater Branoul Den Haag

    Premiere: 01. Dezember 2001 De Vorst Tilburg Selectie Serie Nieuwe Theatermakers

    Premiere: 01. Oktober 2003 Theater Orpheus Apeldoorn

    CAST

    Schauspiel: Mariette Zabel

  • Der Wolf und die sieben Gießlein

    Fotografie © Sanne Peper

    CREW

    Regie & Libretto: Annechien Koerselman

    Komponist: Tom Dicke

    Kostüme: Jookje Zweedijk

    Edukativer Mitarbeiter: Erik Klinkhamer

    Veranstalter: Jeugdtheater Sonnevanck, Enschede


     

    Premiere 11. Oktober 2009 Enschede, Grenswerkfestival

    CAST

    Gesang & Schauspiel: Fanny Alofs

  • Die Verblecherbande

    Fotografie © Anja Koehler & Sebastien Grébille

    CREW

    Idee, Konzept, Regie: Annechien Koerselman

    Ausstattung: Nina Ball

    Licht: Annechien Koerselman & Nina Ball

    Spielleitung, Regie-assistenz: Clara Schürle

    Veranstalter: Sonus Brass, Götziss (Austria)


     

    Premiere 25. März 2017 Philharmonie Luxembourg

    CAST

    Trompete, Schauspiel: Stefan Dünser

    Trompete, Schauspiel: Attila Krako

    Horn, Schauspiel: Andreas Schuchter

    Posaune, Schauspiel: Wolfgang Bilgeri

    Tuba, Schauspiel: Harald Schele

  • Feuergesicht

    Fotografie © Joris Jan Bos

    CREW

    Textbuch: Marius von Mayenburg

    Regie & Musikalische Herstellung: Annechien Koerselman

    Bühne: Yvon Muller

    Kostüme: Jookje Zweedijk

    Licht: Egbert Mellema

    Veranstallter: Theater aan het Spui, Den Haag


     

    Premiere: 4 oktober 2008 Theater aan het Spui Den Haag

    CAST

    Spel: Roos Eijmers, Marcel Faber, Jeroen Gunning, Marije Idema, Anne Prakke

  • Gold U.A.

    Fotografie © Jochem Jurgens

    CREW

    Idee & Textbuch: Flora Verbrugge

    Regie: Annechien Koerselman

    Komposition: Leonard Evers

    Bühne & Kostüme: Dieuweke van Reij

    Edukation & Regie-Assistent: Wouter Bochanen

    Technik: Christian Toonk

    Produzent: Theater Sonnevanck, Enschede


     

    Uraufführung 30. September 2012 Theater Sonnevanck Enschede

    CAST

    Gesang & Schauspiel: Ekaterina Levental

    Schlagzeug & Schauspiel: Sjoerd Nijenhuis

  • Hässliches 1ntlein

    Fotografie © Edwin Deen & Daan Hazendonk

    CREW

    Idee, Konzept, Regie & Musikdramaturgie: Annechien Koerselman

    Textbuch: Marijke Schermer

    Komposition: Thijs Borsten (Lieder) & Freek den Hartogh

    Kostüme: Dymph Boss

    Bühnenbild: Annechien Koerselman

    Video: Daan Hazendonk & Annechien Koerselman

    Licht: Nico Kraeima

    Technik: Marc Klaver

    Impresariat: Stipproducties, Amsterdam

    Veranstalter: Theater Sonnevanck, Enschede


     

    Premiere 19. Februar 2016, Theater Sonnevanck, Enschede

    CAST

    Schauspiel & Musiker: Freek den Hartogh, Marije Idema & Saartje Van Camp

  • Heimatlos!

    Fotografie © Robert van der Ree & Maaike Engels

     

    CREW

    Komponist: Kaveh Vares

    Libretto: Marjolein Bierens

    Regie & Bühne: Annechien Koerselman

    Musikalische Leitung: Wim Boerman

    Kostüme: Dymph Boss

    Video: Maaike Engels & Thomas Bouvy (UrbietOrbi)

    Licht: Nico Kraeima

    Produzentin: Joanne de Roest

    Veranstalter: Orchester de Ereprijs, Apeldoorn


     

    Premiere: 13. Januar 2018, Schaubühne Arnhem

     

    CAST

    FRAU (Mezzo-Sopran) Merlijn Runia

    MANN (Tenor) Arash Roozhemi

    Orchester de Ereprijs